Angebot vom 10.06.2024

Pädagogische Fachkraft für Verselbständigungsgruppe (Vollzeit)

Suchen Sie eine Anstellung mit einer verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit, guter Bezahlung und einem motivierten Team, das Sie mit Ihren Fachkenntnissen verstärken können?

Dann kommen Sie zu uns!

Die St. Joseph Kinder- und Jugendhilfe ist eine Einrichtung der Stiftung katholische Kinder- und Jugendhilfe im Bistum Hildesheim. Unsere Standorte sind in Hannover und Bad Nenndorf.

Mit unseren Angeboten begleiten wir Kinder, Jugendliche und Familien in ihrem Alltag und auf ihrem nächsten Lebensabschnitt. Dafür stellen wir unsere Erfahrung, unser Wissen und unser Engagement zur Verfügung. Die Kinder, Jugendlichen und Familien entwickeln gemeinsam mit uns neue Perspektiven und finden Lösungen.

Für unsere Verselbständigungsgruppe in Hannover-Döhren suchen wir zum 15.07.2024 (oder nach Vereinbarung) eine/n Erzieher/in, Sozialpädagog/in oder vergleichbare Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit (39 Std./Wo.).

Die Stelle ist geeignet für Berufseinsteiger/innen wie auch für Berufserfahrene.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung von Jugendlichen und jungen Volljährigen nach §34 SGB VIII
  • Arbeit im Bezugssystem
  • Tätigkeit vor allem im Tagdienst (vorrangig Wochentags, teils am Wochenende)
  • Gestaltung von Tagesabläufen
  • Vernetzung mit dem Jugendamt

Arbeitszeiten:

  • vorrangig Wochentags, teils am Wochenende und an Feiertagen
  • Schichtarbeit (überwiegend nachmittags/abends) mit entsprechendem Freizeitausgleich und Zeitzuschlägen
  • teils Rufbereitschaft

Wir wünschen uns:

  • Einfühlungsvermögen
  • Fachkompetenz im Sozialen Bereich
  • Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

– ein angenehmes und professionelles Arbeitsklima in einem multiprofessionellen Team
– regelmäßige innerbetriebliche Weiterbildungen und Schulungen
– die Möglichkeit, sich bei der Dienstplangestaltung mit einzubringen
– Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR)
– Betriebliche Altersvorsorge über die KZVK (Kirchliche Zusatzversorgungskasse)
– Vergünstigte Fitnesstudionutzung (HanseFit)
– gute Erreichbarkeit mit ÜSTRA-Haltestelle vor der Haustür

Ihre Bewerbungsunterlagen (min. kurzes Anschreiben und tabellarischer Lebenslauf) senden Sie bitte per E-Mail an Frau Jäger.